Boulderanlage

Boulderblock auf dem
SportErlebnisPark Allmersbach im Tal
bleibt weiterhin geschlossen!
aufgrund der Corona-Verordnung
des Landes Baden-Württemberg

Da die vom Land Baden-Württemberg getroffenen Hygienevorschriften für den Bereich Breitensport bei einem öffentlichen Boulderblock nicht erfüllt werden können, bleibt dieser weiterhin geschlossen!

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ein Zuwiderhandeln stellt eine Ordnungswidrigkeit im Sinne von § 9 Corona-Verordnung in Verbindung mit § 73 Abs. 1a Ziff. 24 Infektionsschutzgesetz dar.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

"Bouldern" bedeutet ungesichertes Klettern auf einer Absprunghöhe. Die Boulderanlagen im SportErlebnisPark bietet verschiede Routen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Egal ob erfahrener Boulderer oder Interessierte, die das Bouldern einfach einmal ausprobieren möchten, alle können hier auf ihre Kosten kommen. Die Routen werden regelmäßig verändert, sodass es immer wieder neue Routen zu entdecken gibt. Die Benutzung der Boulderanlage ist kostenfrei.

Die Boulderanlage wurde 2017 im Rahmen der Errichtung des SportErlenbisParks Allmersbach im Tal von der Gemeinde Allmersbach im Tal errichtet und seit dem von einer Interessengemeinschaft "8Block" ehrenamtlich unterhalten. Diese kümmern sich um das Bauen neuer Routen und die Reinigung der Griffe. Nähere Informationen zur Interessengemeinschaft finden Sie unter www.8block.de. 

Weitere Informationen