Aktuelles aus Allmersbach

weitere Mitteilungen:
  • Fahrrad2Go: Innovatives Fahrradmitnahmesystem geht am 1. August auf vierter Buslinie an den Start Diesen Artikel lesen

    28.07.2017

    Fahrrad2Go: Innovatives Fahrradmitnahmesystem geht am 1. August auf vierter Buslinie an den Start

    Kostenlose Fahrradmitnahme zwischen Backnang und Rudersberg – verbessertes Busangebot zwischen Backnanger Bucht und Wieslauftal

  • Trinkwasseranalyse 2017 Diesen Artikel lesen

    10.07.2017

    Trinkwasseranalyse 2017

    Durch regelmäßige Analysen wird das Trinkwasser auf die Unterschreitung bzw. Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte überprüft.

  • Neuer barrierefreier Stellplatz am Rathaus Diesen Artikel lesen

    12.07.2017

    Neuer barrierefreier Stellplatz am Rathaus

    Durch die Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde wurde in der Ortsmitte ein zusätzlicher barrierefreier und behindertengerechter Stellplatz direkt am Rathaus eingerichtet.

  • Jahresrückblick von 2016 Diesen Artikel lesen

    30.12.2016

    Jahresrückblick von 2016

    Hier finden Sie unseren Jahresrückblick von 2016

  • Land unterstützt Wasserversorgungskonzeption im Nördlichen Rems-Murr-Kreis Diesen Artikel lesen

    03.11.2016

    Land unterstützt Wasserversorgungskonzeption im Nördlichen Rems-Murr-Kreis

    Am Freitag, den 7. Oktober 2016 überreichte Umweltminister Franz Untersteller in Backnang die erste Tranche an Fördermitteln in Höhe von 1,4 Mio. Euro für die Wasserversorgungskonzeption im Nördlichen Rems-Murr-Kreis. Herzstück dieses Gemeinschaftsprojekts ist der Bau eines neuen Wasserwerks bei Burgstetten, in dem zukünftig das Wasser aus den Brunnen und Quellen der Gemeinden Allmersbach im Tal, Aspach, Backnang, Burgstetten, Leutenbach und Oppenweiler aufbereitet und enthärtet wird.

alle Mitteilungen anzeigen

Über Allmersbach

Allmersbach im Tal liegt im Nordosten der Region Stuttgart, am Südrand der Backnanger Bucht. Die heutige Gemeinde bilden Allmersbach und das 1972 eingemeindete Heutensbach. Im Zuge einer umfangreichen Baulanderschließung hat sich die Einwohnerzahl seit 1960 nahezu verdreifacht. mehr lesen