Aktuelles aus der Gemeinde

Aktionstag "Mitmachen-Ehrensache" am Dienstag, 05. Dezember 2017 in der Gemeinde Allmersbach im Tal

Wie in jedem Jahr organisiert auch 2017 wieder die Jugendstiftung Baden-Württemberg mit der Stuttgarter Jugendhaus GmbH den Aktionstag „Mitmachen-Ehrensache“.

Idee von „Mitmachen-Ehrensache“:
Jugendliche (Schüler/innen ab der 7. Klasse) suchen sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben dort am „Internationalen Tag des Ehrenamts“ am Dienstag, 5. Dezember 2017. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden diesen für einen jeweils regional ausgewählten „guten Zweck“. Dieses Jahr kommt das Geld dem Tierschutzverein Backnang zugute.

Die Gemeinde Allmersbach im Tal bietet im Rahmen der Aktion „Mitmachen-Ehrensache“ insgesamt sechs Arbeitseinsätze an, drei Plätze im Bauhof, zwei Plätze in der Kindertagesstätte „Im Wiesental“ sowie einen Platz im Kinderhaus Mozartweg. So kann an diesem Tag in einem unserer Kindergärten bei Bastelarbeiten oder in unserem Bauhof bei Grünpflegearbeiten mitgeholfen werden. Der Einsatz findet am Dienstag, 05.12.2017 von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr in der jeweiligen Einrichtung statt. Pro Stunde werden 5 € verdient. Der erarbeitete Gesamtlohn wird von der Gemeinde Allmersbach im Tal auf das Aktionskonto „Mitmachen-Ehrensache“ überwiesen.

Interessierte Schüler/innen werden gebeten, sich bis Freitag, 24.11.2017 unter Angabe der persönlichen Daten sowie des Wunsch-Einsatzortes zu melden:
Gemeinde Allmersbach im Tal
Frau Patrizia Rall
Backnanger Str. 42
71573 Allmersbach im Tal
Tel. 07191 3530-19
E-Mail: prall(@)allmersbach.de


Die Schüler/innen erhalten eine Anmeldebestätigung, sowie eine Arbeitsvereinbarung, die sie gleichzeitig für den Aktionstag von der Schule freistellt.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Allmersbach im Tal gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Allmersbach im Tal wenden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Allmersbach im Tal

Backnanger Straβe 42
71573 Allmersbach im Tal
Tel.: 07191 3530- 0
Fax: 07191 3530-30
E-Mail schreiben