Aktuelles aus der Gemeinde

Einweg- oder Pfandbecher

Kaffee-Mehrwegbecher (RECUP) nun auch in Allmersbach im Tal erhältlich

Der Nachhaltigkeits- und Umweltgedanke ist in aller Munde…

Die Gemeinde Allmersbach im Tal möchte hierzu einen kleinen Beitrag leisten. Aus diesem Grund gibt es neu im Bürgerbüro des Allmersbacher Rathauses den RECUP-Mehrwegbecher. RECUP ist ein deutschlandweites Mehrwegbecher-Pfandsystem. In jeder Ausgabestelle erhält man seinen Kaffee in einem Mehrwegbecher. Für den Mehrwegbecher wird ein Pfand in Höhe von 1,00 € hinterlegt. Der Deckel dazu kann erworben werden. Jede RECUP Ausgabestelle nimmt den Mehrwegbecher - auch ungespült - zurück und das Pfand wird zurückerstattet. Die Ausgabestelle reinigt den Mehrwegbecher nach hygienischen Gesichtspunkten und ein neuer RECUP Nutzer kann den Mehrwegbecher erneut verwenden. Somit bietet das Mehrwegbecher-Pfandsystem RECUP eine gute und nachhaltige Alternative zu allen Einwegbechern.

Gerne können Sie im Allmersbacher Rathaus Ihren Kaffee im RECUP-Mehrwegbecher genießen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Bürgerbüro.

Alle RECUP Partner finden Sie unter: https://app.recup.de/#
Folgende Partner finden Sie in der Nähe:
•    Coffreez Backnang, Annonaystraße 2
•    Aral Tankstelle Thomas Lex Backnang, Manfred-von-Ardenne-Allee 2

•    Glückskind Winnenden, Paulinenstraße 8
•    Bio-Bäckerei Weber GmbH, Ringstraße 48

•    Sb-Tank Murrhardt, Berliner Straße 16

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Allmersbach im Tal gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Allmersbach im Tal wenden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Allmersbach im Tal

Backnanger Straβe 42
71573 Allmersbach im Tal
Tel.: 07191 3530- 0
Fax: 07191 3530-30
E-Mail schreiben